Russian Presidential Academy of National Ecomony and Public Administration

 

THE RUSSIAN LANGUAGE CENTER: Deutscher sprachklub

Abteilung für internationale Zusammenarbeit: Deutscher Sprachklub

Die Kommunikationsfähigkeiten spielen eine große Rolle beim Lernen einer Fremdsprache. Um die Kommunikationsfähigkeiten der Studierenden zu entwickeln, wurde in dem Sibirischen Institut für Verwaltung — Filiale der Russischen Akademie für Volkswirtschaft und öffentliche Verwaltung deutscher Sprachklub gegründet.

Die Ziele des Sprachklubs sind:

  • alltägliche Kommunikationssituationen zu modellieren;
  • allgemeine Deutschkenntnisse zu erweitern;
  • die Kenntnisse über die moderne deutsche Kultur zu vertiefen.

Die Aufgaben des Sprachklubs sind:

  • den deutschen Wortschatz für die alltägliche Kommunikation zu erweitern;
  • die Fähigkeit zur Bewältigung von alltäglichen Kommunikationssituationen auf Deutsch zu erweitern;
  • die Diskussionen auf Deutsch zu führen, die den kulturellen Austausch ermöglichen;
  • die Motivation für das Deutschlernen zu erhöhen.

Während jedes Treffen wird über eines der aktuellen Themen, die für die Studierenden interessant sind, diskutiert. Die Studierenden haben die Möglichkeit die Informationen und ihre Meinungen zu verschiedenen Themen zu tauschen sowie die kulturellen Unterschiede zwischen Russland und Deutschland zu besprechen.

Die Sitzungen des Deutschen Sprachklubs werden von dem Lehrer/der Lehrerin geleitet, der/die ein Muttersprachler/eine Muttersprachlerin ist. Wir freuen uns, die Studierenden aller Altersgruppen und Studienfächer auf die Sitzungen unseres Sprachklubs zu sehen. Deutscher Sprachklub ermöglicht es, die erworbenen Fähigkeiten einzusetzen und zu erweitern. Der Leiter/die Leiterin des Sprachklubs schafft eine entspannte Lernatmosphäre und verwendet dabei authentische Lernmaterialien.